Star Nine RealitätStar Nine RealitätStar Nine RealitätStar Nine RealitätStar Nine RealitätStar Nine RealitätStar Nine RealitätStar Nine RealitätStar Nine RealitätStar Nine Realität

Star Nine Realität

View: 1438

Realität Star Trek's?

Star Dreck VIIIc – Star Trek: Deep Space Nine, Teil 1: Interstellare NWO

Ich möchte bei meiner Fragestellung jedoch nicht auf Technik und Forschung eingehen, sondern auf die Art und Weise wie der Mensch bzw. Die Menschen leben in einer Zeit in der Profit keine Rolle mehr spielt, dennoch scheint es eine Leistungsgesellschaft zu geben, denn jeder will beispielsweise ein Mitglied der Sternenflotte werden. Die Erde ist immer noch existent als Ihr Heimatplanet und Zufluchtsort. Überall wo die Enterprise hinkommt versucht Captain Piquard zu schlichten oder zu vermitteln. Gegebenenfalls greift die Enterprise auch militärisch ein, um für klare Verhältnisse zu sorgen. Sie versuchen zu expandieren, um danach noch mehr Profit zu erlangen. Im Mittelpunkt steht also absolut das Geld als Mittel zum Zweck. Ich frage mich deswegen dann doch wie die Gesellschaft, die Wirtschaft und das Zusammenleben funktionieren soll. Haben es die Menschen bei Star-Trek etwa geschafft den Kommunismus so zu leben wie er theoretisch gedacht war? Wenn es tatsächlich eine Leistungsgesellschaft auch bei Star-Trek gibt, dann kann man diese Frage getrost mit nein beantworten, denn der Kommunismus sieht eine Gesellschaft nach Leistung orientiert nicht vor. Star-Trek spielt so ungefähr in der Zeit von bis Aber wie wurde der Mangel an Rohstoffen und die doch sehr wahrscheinliche atomare Verseuchung behoben?! Die Probleme, die die Umwelt bzw. Es handelt sich um eine amerikanische Produktion und diese Tatsache merkt man an allen Ecken und Enden. Die Föderation, also hauptsächlich den Menschen kommt oft eine Vermittlerrolle zu. Sie versuchen die gegnerischen Parteien wieder zusammen zu führen. Wie wir ja bereits in unserer Focus Gruppe herausgearbeitet haben könnte man den Golfkrieg sehr gut mit dem Konflikt zwischen Bajor und Cardasia vergleichen, denn in beiden Fällen kommt eine "neutrale" Macht hinzu, um zu schlichten und von der Situation profitieren zu können. Jean-Luec betont das immer in solchen Situationen, wo er Völker trifft, die ähnliche Probleme haben, wie sie auf der Erde mal existierten. Die Menschen müssen einen wahnsinnigen Wandel gemacht haben innerhalb von vierhundert Jahren. Es ist sehr erstaunlich, wie ich finde, denn in der gesamten Geschichte vorher hat es immer Kriege und Streitigkeiten in irgendeiner Form gegeben.

Comment (3)
Arashikora
Shaktishicage 07.08.2018 at 10:55
I only come onto this site for your vids,I swear,and when you've uploaded something new,oh,hapoy day,hapoy day


Moogunos
Dozshura 23.08.2018 at 20:05
love this guy .


Meztiktilar
Moogulmaran 12.08.2018 at 16:26
love it, she is so pretty


Related post: