Mach dich mit Mädchen in SagarMach dich mit Mädchen in SagarMach dich mit Mädchen in SagarMach dich mit Mädchen in SagarMach dich mit Mädchen in SagarMach dich mit Mädchen in SagarMach dich mit Mädchen in SagarMach dich mit Mädchen in SagarMach dich mit Mädchen in Sagar

Mach dich mit Mädchen in Sagar

View: 1051

This video is unavailable.

Navigation

Nur Momente nach der Enttäuschung kam das Lächeln zurück. Der Stolz auf das Gezeigte, welches sich leider nicht im Resultat wiederspiegelte. Die zahlreichen Zuschauer hatten eine nervenaufreibende Partie gesehen. Welche die gleiche Philosophie vertreten. Das merkte man auch bei den vielen Gesprächen, die nach dem Spiel geführt wurden. Und es ist ein herrliches Bild, wenn schon die kleinsten in den Heimatfarben rumlaufen. Und auf ein Neues in der nächsten Saison. Aber es fehlt natürlich noch die Aufarbeitung der letzten 60 Spielminuten. Und die hatten es in sich. Mit Nico, Steve und Martin fehlten drei Routiniers. Das Team hatte keinen Druck. Nach oben und unten ging nichts mehr in der Tabelle und man wollte dem Gastgeber, der noch um den dritten Platz spielte, erfolgreich die Stirn bieten. Einige waren ja schon dem Beginn völlig tiefenentspannt Paul. Das hatte aber mehrere Vorteile. Sowohl für die Mannschaftskasse als auch für das Team. Männer nicht mehr wegzudenken. Es ist ein ähnliches Bild wie so oft in den Partien auf dieser Ebene. Der Gegner ist körperlich überlegen. Nach einem schnellen 2: Stefan, Paul, Christoph und Tony.

Comment (1)
Kagazil
Tukora 02.10.2018 at 18:49
all ya gotta do is ask and a whole internet full of guys would love to do it to you lol


Related post: